Beiträge getaggt mit: "EZB"

SWM AG – Gold- und Ölpreis reagieren positiv auf Trump

Kürzlich konnte man im liechtensteinischen Vaduz beim Finanzunternehmen SWM AG erfahren, dass der Goldpreis auf die Bekanntgabe konkreter Steuerpläne Donald Trumps positiv reagierte, da man ein weiter ausuferndes Defizit des US-Haushalts befürchtet.

22. Mai 2017 Allgemein

Drei wesentliche Gründe, warum die Target-2-Salden rasant wachsen

Der Finanzexperte Michael Turgut erläutert mit diesen kurz aufgeführten Punkten, was die drei wesentlichen Punkte dafür sind, dass die Target-2-Salden in Italien wachsen.

16. Mai 2017 Allgemein

Michael Turgut Hof – Inflation heute

In der Eurozone wuchs die Geldmenge in den letzten vier Jahrzehnten im Durchschnitt um 8,5 Prozent pro Jahr. Das jährliche Wirtschaftswachstum lag deutlich darunter.

27. März 2017 Allgemein

Michael Turgut informiert: Beginnen gerade Zinsen und Inflation zu steigen?

Die „Inflationsrate“ stieg im Februar auf den höchsten Stand der letzten vier Jahre. Die EZB hält nach den letzten Beschlüssen des EZB-Rates weiterhin an ihrer Billigzinspolitik fest und flutet das Finanzsystem mindestens noch bis zum Ende diesen Jahres mit monatlich 60 Milliarden neu gedruckter Euros.

24. März 2017 Allgemein

Michael Turgut informiert: US-Kunjunkturindex hilft dem Goldpreis

Während die Daten vom US-Arbeitsmarkt wie erwartet ausgefallen waren, habe der Konjunkturindex der Chicago Fed die Analystenprognosen verfehlt. „Zinsspekulation hätten dadurch einen Dämpfer erhalten und dem Goldpreis auf den höchsten Stand seit über drei Monaten verholfen,“ sagte Michael Turgut gestern.

4. März 2017 Allgemein

SWM AG – Die Bedeutung von Gold im Hinblick auf die US-Politik (Teil 3)

Wir von der SWM AG im Liechtensteinsichen Vaduz setzen unsere Reihe über die Zusammenhänge der US-Wirtschaftspolitik und dem Goldpreis fort.

24. Februar 2017 Allgemein

EZB erweitert in 2017 ihr Geld-Druck-Programm um weitere 540 Milliarden Euro

Anfang Dezember 2016 gab EZB-Chef Draghi bekannt, dass er das aktuelle, bis 31.3.2017 befristete Kaufprogramm für Anleihen in Höhe von 80 Milliarden Euro pro Monat, um weitere neun Monate zu je 60 Milliarden Euro, also bis 31. Dezember 2017, verlängern wird.

11. Februar 2017 Allgemein

EZB erweitert in 2017 ihr Geld-Druck-Programm um weitere 540 Milliarden Euro

Anfang Dezember 2016 gab EZB-Chef Draghi bekannt, dass er das aktuelle, bis 31.3.2017 befristete Kaufprogramm für Anleihen in Höhe von 80 Milliarden Euro pro Monat, um weitere neun Monate zu je 60 Milliarden Euro, also bis 31. Dezember 2017, verlängern wird.

11. Februar 2017 Allgemein

EZB erweitert in 2017 ihr Geld-Druck-Programm um weitere 540 Milliarden Euro

Anfang Dezember 2016 gab EZB-Chef Draghi bekannt, dass er das aktuelle, bis 31.3.2017 befristete Kaufprogramm für Anleihen in Höhe von 80 Milliarden Euro pro Monat, um weitere neun Monate zu je 60 Milliarden Euro, also bis 31. Dezember 2017, verlängern wird.

11. Februar 2017 Allgemein

SWM AG: EZB drosselt Anleihenkäufe

Finanzexperten des Liechtensteinischen Wirtschaftsunternehmens SWM AG berichteten kürzlich, dass Die EZB zum Ausklang der Hauptferienzeit ihre in Deutschland umstrittenen Anleihenkäufe deutlich gedrosselt habe. Die Europäische Zentralbank teilte mit, dass sie in der Woche bis zum 26. August nur noch Staatstitel der Euro-Länder im Volumen von 10,31 Milliarden Euro erworben habe.

20. September 2016 Allgemein